Shady Brooks Blackjack

Sichern Sie sich die Genetik des wilden Pferdes aus Amerika, geprägt durch die natürliche Selektion!

Für alle, die das Besondere suchen, steht unser ausdrucksstarker homozygot schwarzer Mustanghengst als qualitativ hochwertiger Vererber zur Zucht zur Verfügung. Wir möchten durch diesen Ausnahmehengst eine naturbezogene Veredelung für alle Rassen ermöglichen.

Blackjack gehört zur wilden Mustangherde „Jackies Butte“ in Oregon. Er ist vom BLM gefangen und trägt das dazugehörige Brandzeichen. Das BLM hat uns diesen Ausnahmehengst zur Verfügung gestellt, um hier in Europa diese wundervollen Pferde präsentieren zu können.

Er zeichnet sich durch herausragende Bewegungen, eine aktive Hinterhand und einen lockeren und taktklaren Bewegungsablauf in allen Gangarten aus. Dabei ist er immer absolut trittsicher.

Sein Traumcharakter macht ihn im Umgang total ruhig und gelassen.

Fohlen aus Anpaarungen mit nicht Mustangstuten können als Halbmustang eingetragen werden.

Der American Mustang ist frei von Gendefekten und Zivilisationskrankheiten. 

Decktaxe 750 Euro


Weiteres

Blackjack im Adoptionsjahr
Impressionen 2016


Nachzucht

Black Mounty
Moonlight Shadow
  • Rasse Shady Brooks Blackjack
  • Allgemeine Info geb. 2.2.2012; wild gezüchteter, vom BLM registrierter, Mustang
  • Papiere Title vom BLM (dieser bestätigt, dass es sich um ein wild gefangenes Pferd handelt), Registrierung bei der NAMAR
  • Herkunft Oregon
  • Herde Jackies Butte
  • Freeze Mark 12021987
  • Stockmaß 155 cm
  • Farbe Homozygot black
  • Gentest negativ for the GBED gene mutation, negativ for PSSM Typ 1 gene mutation